Bild
blockHeaderEditIcon

Fahrrad-Reise nach Mallorca / Cala Millor

E-Bike-Genussradeln auf Spaniens Mittelmeerinsel ... eine Trauminsel anders entdecken

8-tägige Reise vom 04. bis 11.04.2019 (Do. - Do.)

 
Reisebeschreibung:

Besonders im Frühjahr eignet sich Mallorca wegen seiner grünen Natur und des milden Klimas zum Genussradeln. Wenig befahrene Nebenstrecken führen uns entlang der Küste, über große Ebenen und leichte Hügel.

Immer wieder gibt es faszinierende Ausblicke – Apfelsinen- Zitronen- und Mandelbaumplantagen, typische Fincas, blaues Meer, weiße Sandstrände, mediterrane Dörfer, einsame Buchten, belebte Strandpromenaden.…

Obwohl wir uns im flacheren Bereich der Insel aufhalten, gilt es zahlreiche kleinere bis mittlere Anstiege zu bewältigen. Diese Reise wurde individuell vorbereitet. Genussradler werden sich wohl fühlen. An allen Tagen starten und enden die Radtouren direkt am Hotel. Mit einem Elektrofahrrad macht es besonders Spaß.

Für die komplette Woche stehen Ihnen nach Wunsch folgende Mieträder zur Verfügung (nicht im Reisepreis enthalten): Elektro-Bikes 150,- €, Trekking Bikes (27 Gang Kette) 100,- €,

In Spanien gibt es eine Helmpflicht!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer An- und Abreise von Frankfurt oder Frankfurt-Hahn nach Cala Millor. Sie haben die Möglichkeit Ihren Urlaub zu verlängern (Verlängerungstag 60,-€/Person/Tag HP im DZ). Bei Eigenanreise sind Flug und Flughafentransfers nicht in unseren Leistungen enthalten.

Gerne können auch Nichtradfahrer an der Reise teilnehmen.
 

Termin:

04. -11. April 2019

Donnerstag - Donnerstag
 

Hotel:

4-Sterne Hotel Hipocampo Playa in Cala Millor

www.hipotels.com

Das  4-Sterne Standort Hotel „Hipocampo Playa“ befindet sich im Nordosten der Insel direkt an der Strandpromenade in Cala Millor. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Meerblick. Das Hotel verfügt über einen Außenpool mit Sonnenliegen und ein Hallenbad. Zum Frühstück und Abendessen können Sie sich am umfangreichen Büfett stärken. Das Abendprogramm an der Bar sorgt für weitere Unterhaltung. Cala Millor verfügt über kilometerlange Sandstrände und eine entsprechende Strandpromenade.
 

Preis:

715,- €/Person im DZ bei Eigenanreise nach Cala Millor 

615,- €/Person im DZ für Nichtradfahrer

(EZ-Zuschlag 120,- €)
 

Reiseleitung:

Hans-Willi & Manuela Küppers
 

Unsere Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Hipocampo Playa
  • 1 mal Gala Abendessen
  • Genussradreisepaket:
  • 5 geführte Radtouren durch 2 Tourenguides
  • Pannenhilfe
  • Foto CD und Gruppenfoto
     

Tagesprogramme:

1. Tag – Donnerstag, Anreise

Eintreffen der Teilnehmer in Cala Millor im Hotel Hipocampo Playa. Bei der Organisation des Transfers vom Flughafen zum Hotel unterstützen wir Sie gerne. Am Mittag erfolgt die Übergabe und Anpassung der gemieteten Fahrräder durch die Tourenguides. Anschließend bleibt noch genügend Zeit zur Eingewöhnung an die Räder auf dem schönen Radweg an der Bucht von Cala Millor.

2. Tag – Freitag, Cala Millor – Son Macià – Porto Cristo – Cala Millor, ca. 57 km

Nach der Stärkung durch das geschmackvolle Frühstücksbüfett lernen Sie das Besondere des Genussradelns auf Mallorca kennen. Wir radeln überwiegend auf Wirtschaftswegen entspannt bis zum kleinen Ort Son Macià. Der Dorfplatz lädt zum Verweilen ein. Nachmittags erreichen wir Porto Cristo, ein lebendiger Hafenort am Meer. Von hier führt uns ein Radweg entlang der Küste zurück nach Cala Millor.

3.  Tag – Samstag, Cala Millor – Canyamel – Capdepera- Cala Mesquida – Cala Ratjada – Cala Millor, ca. 45 -60 km

An den Höhlen von Arta legen wir einen Stopp ein. Die weitere Fahrt ist geprägt durch den Blick auf die Burg Capdepera. Zur Cala Mesquida mit ihrem weißen Dünensandstrand führt eine ruhige Radstrecke. Die Strecken zu den Meeresbuchten sind meist Sackgassen. So auch die Straße zur Cala Mesqiuda. Anschließend erreichen wir den  Ferienort Cala Ratjada. Am gemütlichen Jachthafen lässt es sich gut aushalten. Wenn Sie möchten können Sie hier während einer  Schifffahrt (ca. 16,-€ -nicht im Reisepreis enthalten) von Cala Ratjada nach Cala Millor die Insel und die imposanten Villen vom Meer aus betrachten. Vielfahrer radeln zurück zum Hotel.

4. Tag – Sonntag, Cala Millor – Son Servera - Sant Llorence - Porto Cristo - Cala Millor, ca. 48 km

Heute wird es richtig idyllisch und wir bewegen uns in einsamen Gebieten mit immer wieder wechselnden Landschaftsbildern. Auf kaum befahrenen Nebenstraßen radeln wir durch das Hinterland der Ostküste. Ein autofreier Wirtschaftsweg durch typische Bergidylle führt uns nach Sant Llorence.  Nach der Mittagspause am Dorfplatz radeln wir weiter vorbei an Mandelbaumplantagen und Johannisbrotbäumen bis zum sehenswerten Küstenort Porto Cristo mit seinem durch Felsen beidseits geschützten Yachthafen. Eine Nachmittagspause bietet sich hier an bevor die Rundfahrt in Cala Millor endet.  

5.Tag – Montag,  Ruhetag

Genießen Sie einen Ruhetag und gestalten Sie ihn nach Ihren eigenen Wünschen und Interessen.

Diesen Tag können Sie spontan mit oder ohne Fahrrad gestalten.

6. Tag – Dienstag,  Cala Millor – Arta – Cala Mitjana – Finca Sa Duaia – Cala Millor, ca. 50 km

Heute starten wir ab Hotel über den neuen Bahntrassenradweg zum attraktiven Landstädtchen Arta. Hier ist heute Wochenmarkt, einer der schönsten auf der ganzen Insel. Eingebettet in jahrhundertealte Mauern ragt die Wallfahrtskirche Sant Salvador auf dem Gipfel von Arta hervor. Von der Terrasse aus genießt man einen großartigen Rundblick auf die Küste und die Hügellandschaft.  Ein Highlight  ist der Besuch der malerisch, gelegenen Finca Sa Duacia. Hier kehren wir bei tollem Ausblick auf unberührte Natur und Küste  zur Kaffeepause ein.  Anschließend radeln wir über Arta zurück zum Hotel.

7. Tag – Mittwoch, Cala Millor - Manacor – Felanitx – Son Macià - Cala Millor, ca. 66 km

Heute erkunden wir die fruchtbare Ebene, die Vielfalt und Schönheit der Inselmitte. Nah dran  an der Natur sind wir beim Radeln durch  Mandelbaum- und Obstplantagen und entlang fruchtbarer Felder.  Über den Bahntrassenradweg erreichen wir Manacor. Entlang von Weinfeldern gelangen wir über Wirtschaftswege zum historischen Ort Felanitx. Die heutige Tagesetappe ist die Längste. Da die Anstiege nur moderat sind, dürften alle Teilnehmer den ausgiebigen und abwechslungsreichen Radtag mit den leistungsstarken E-Bikes gut bewältigen können.

8. Tag – Donnerstag, Heimreise

Genießen Sie heute noch einmal das tolle Frühstücksbüfett  vor der Heimreise.
 

Dauer:

8 Tage
 

Besonderheiten der Reise:

4-Sterne Hotel Hipocampo Playa, bekannt durch abwechslungsreiche Frühstücks- und Abendbüfetts

Alle Zimmer mit Meerblick

Bequemes Radeln mit leistungsfähigen E-Bikes

Ausgesuchte Strecken mit wenig Autoverkehr

Kleine Reisegruppe (maximal 20 Teilnehmer)
 

Anforderungen/Streckenprofil:

Tagesetappen von 45 - 66 km

Tägliche Höhenmeter: 300-600

Kondition: mittel

Helmpflicht

Unsere Fahrradreisen finden in Kooperation mit Geditz Genussreisen statt - dem langjährigen Fahrradreisespezialistin. Klicken Sie bitte hier für weitere nützliche Informationen.
 

Bitte füllen Sie für Ihre Anfrage das folgende Formular aus:


>> Zurück <<

Text4
blockHeaderEditIcon

Markert Busreisen

Standort Bingen am Rhein:
Mainzer Straße 450 - 452
55411 Bingen am Rhein
Telefon: 06721 - 1 60 89
Fax: 06721 - 29 12
E-Mail: info@markert-busreisen.de

 

Standort Eltville am Rhein:
Hallgartener Str. 35
65347 Eltville am Rhein
Telefon 06123 - 999 7 303
E-Mail: info@markert-busreisen.de

24 h Notfall Telefonnummer: 0170 8202099


Impressum
Datenschutz
AGB Mietbusverkehr
AGB Reiseverkehr

Login

Formular
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Gerne können Sie hier mit uns in Verbindung kommen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*